Top

Impressum und Pflichtangaben

Die unter der Internetadresse https://chartered-investment.com abrufbaren Informationen (nachfolgend einschließlich ihrer Unterseiten, die "Internetseite") wurden von der Chartered Investment Germany GmbH (nachfolgend "Anbieter", "wir" oder "Chartered Investment") herausgegeben und veröffentlicht. Die auf der Internetseite zur Nutzung bereitgehaltener Informationen (nachfolgend die "Inhalte") dienen ausschließlich der Information.

Name und Anschrift
Chartered Investment Germany GmbH
Fürstenwall 172a/6. OG
40217 Düsseldorf
Bundesrepublik Deutschland

Rechtsform und Vertretungsberechtigung
Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
Geschäftsführer: Daniel Maier

Kontaktmöglichkeiten
Fon: 0049 211 / 9367 8250
E-Mail: info(at)chartered-investment.com

Handelsregister
HRB 71114 Amtsgericht Düsseldorf

Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE291591992

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß Art. 18 Abs. 2 Medienstaatsvertrag (MStV)
Daniel Maier

Verantwortlicher nach § 5 Telemediengesetz (TMG)
Daniel Maier

Aufsichtsbehörde
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Marie-Curie-Str. 24-28, 60439 Frankfurt
Postfach 50 01 54, 60391 Frankfurt
Fon: 0228 /4108 – 0
Fax: 0228 / 4108 – 123
E-Mail: poststelle(at)bafin.de

BaFin Erlaubnis Erbringung von Finanzdienstleistungen
Die Chartered Investment Germany GmbH besitzt die Erlaubnis gemäß § 32 KWG, die Anlagevermittlung, die Anlageberatung und das Eigengeschäft zu betreiben. Bei der Erbringung von Finanzdienstleistungen ist Chartered Investment Germany GmbH nicht befugt, sich Eigentum oder Besitz an Geldern oder Wertpapieren von Kunden zu verschaffen.

Gesetzliche Sicherungseinrichtung
Die Chartered Investment Germany GmbH ist der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen (EdW) zugeordnet  (www.e-d-w.de).

Inhalt dieser Internetseite und Inhalte Dritter
Der Anbieter ist für eigene Informationen, die auf der Internetseite zur Nutzung bereitgehalten werden, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Diese Internetseite basiert auf Informationen aus Quellen, die der Anbieter für zuverlässig hält und die von ihm sorgfältig und nach bestem Gewissen ausgewählt wurden. Es wird jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der Inhalte übernommen.

Der Anbieter behält sich ausdrücklich vor, Inhalte ohne vorherige Ankündigungen zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Der Anbieter ist nicht verpflichtet, die von ihm übermittelten oder gespeichterten Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Trotz sorgfältiger Prüfung übernimmt der Anbieter daher keine Haftung für die Inhalte vorhandener externer Hyperlinks. Für den Inhalt solcher verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen wird der Anbieter diese Links umgehend entfernen. Der Anbieter haftet nicht für Schäden, die im Zusammenhang mit dem Aufruf dieser Internetseite, ihrer Inhalte oder auf sonstige Weise in Verbindung mit dieser Internetseite entstehen. Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren oder bei der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird nicht gehaftet.

Warnung für Personen mit Wohnsitz im Ausland
Diese Internetseite richtet sich nur an Personen, die ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Nicht zugriffsberechtigt sind alle anderen Internet-Nutzer. Der Zugang zu den Inhalten dieser Internetseite könnte für bestimmte Personen oder Länder Beschränkungen unterliegen. Keine der dargestellten Dienstleistungen, Produkte, Plattformen oder Informationen bezüglich einzelner Wertpapiere richtet sich an Personen aus Ländern, die diese Dienstleistungen, Produkte, Plattformen oder Informationen bezüglich einzelner Wertpapiere verbieten: Jede Person, die an solchen Dienstleistungen, Produkten, Plattformen oder Informationen bezüglich einzelner Wertpapiere interessiert ist, sollte ihren eigenen Berater konsultieren, ob es aus rechtlichen und steuerlichen Gründen erlaubt ist, etwaige Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen.

Wichtige Information für US-Personen
Die Inhalte richten sich ausdrücklich nicht an natürliche Personen, die in den Vereinigten Staaten von Amerika wohnhaft sind, US-Staatsbürger sind, oder Unternehmen, die nach einem Recht der Vereinten Staaten von Amerika organisiert oder gegründet sind.

Kein vorvertragliches Verhältnis oder Vertragsverhältnis
Durch den Besuch dieser Internetseite sowie des Abrufs von Informationen dieser Internetseite werden Nutzer oder Dritte, die Zugang zu den Informationen der Internetseite erhalten, weder zu Kunden der Chartered Investment Germany GmbH noch entstehen der Chartered Investment Germany GmbH dadurch irgendwelche vorvertraglichen oder vertraglichen Verpflichtung oder Verantwortlichkeiten diesem Nutzer oder Dritten gegenüber. Die Inhalte sind nicht als Aufforderung, ein Geschäft anzubahnen, oder als Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen.

Keine Werbung, Empfehlung oder Beratung
Die Inhalte dieser Internetseite stellen in Bezug auf Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente keine Werbung, Empfehlung, Finanz-, Anlage- oder sonstige Beratung und kein Angebot oder Aufforderung zu einem Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder von anderen Finanzinstrumenten dar. Weder der Anbieter selbst noch die Geschäftsführung oder Mitarbeiter des Anbieters übernehmen eine Haftung für die Folgen von Entscheidungen, die aufgrund der Informationen auf dieser Internetseite getroffen wurden.

Keine Finanzanalyse
Die auf dieser Internetseite enthaltenen Informationen stellen keine Finanzanalyse im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar und können von den von dem Anbieter veröffentlichten Inhalten zu Wertpapieren abweichen.

Geistiges Eigentum
Die Internetseite unterliegt deutschem und internationalem Urheberrecht, Marken- und Datenbankrecht sowie dem Recht des geistigen Eigentums.

Jegliche Darstellung, Verbreitung oder Vervielfältigung des Inhalts dieser Internetseite und Verkauf, Weiterveräußerung, Weiterverbreitung oder jede andere Handlung, die darauf abzielt, Dritten diese Inhalte in irgendeiner Weise zur Verfügung zu stellen, ist mit Ausnahme der vorherigen schriftlichen Genehmigung des Anbieters untersagt. Die Nichteinhaltung dieser Beschränkungen stellt eine Fälschung dar, die sowohl zivilrechtlich als auch strafrechtlich vorfolgt wird. Nur die Vervielfältigung in Papierform ist unter den Bedingungen einer Verwendung zu rein persönlichen Zwecken zulässig.

Jegliche auf der Internetseite verwendeten Warenzeichen sind geschützt und ihre Vervielfältigung ist verboten.

Anwendbares Recht
Für die Internetseite gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Personenbezogene Daten
Der Anbieter verarbeitet alle personenbezogenen Daten auf Basis der deutschen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes. Informationen zum Datenschutz, zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten und zu den Datenschutzrechten können der >> Datenschutzerklärung entnommen werden.

Cookies
Die Internetseite verwendet "Cookies". Ein Cookie ist eine Textdatei, die vom Browser des Nutzers regelmäßig gespeichert wird, um Nutzer während der Nutzung dieser Internetseite zu identifizieren. Weitergehende Informationen können der >> Cookie Policy  entnommen werden.

 

Informationen zu den Strategien zur Einbeziehung von Nachhaltigkeitsrisiken bei Investitionsentscheidungs- bzw. Anlageberatungsprozessen der Chartered Investment Germany GmbH („CIG“)

(Art. 3 und 4 Verordnung 2019/2088)

Die Verordnung 2019/2088 über nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflichten im Finanzdienstleistungssektor verpflichtet Finanzberater, die wie die CIG die Anlageberatung erbringen, nach Art. 3 und 4 dieser Verordnung auf der Internetseite Informationen zu ihren Strategien bei der Einbeziehung von Nachhaltigkeitsrisiken und bei der Berücksichtigung der wichtigsten nachteiligen Auswirkungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren bei ihren Beratungstätigkeiten zu veröffentlichen.

Nachhaltigkeitsrisiken sind Ereignisse oder Bedingungen aus den Bereichen Umwelt, Soziales oder Unternehmensführung, deren Eintreten tatsächlich oder potenziell negative Auswirkungen auf den Wert der Investitionen haben können. Diese Nachhaltigkeitsrisiken werden bei all unseren unternehmerischen Tätigkeiten berücksichtigt und finden ständige Beachtung.

Als „Nachhaltigkeitsfaktoren“ werden Verhältnisse aus den Bereichen „Umwelt, Soziales- und Unternehmensführung (sog. ESG-Faktoren), die Achtung der Menschenrechte und die Bekämpfung von Korruption und Bestechung“ angesehen.

Wir berücksichtigen bei der Durchführung von Finanzdienstleistungen die wichtigsten negativen Auswirkungen auf die Nachhaltigkeitsfaktoren. Zur Feststellung und Gewichtung der wichtigsten Nachhaltigkeitsauswirkungen wird CIG die Berichterstattung von Emittenten zu den nicht finanziellen Risiken berücksichtigen. Dabei kann sich das Institut auch der Auswertung Dritter bei den jeweiligen Emittenten bedienen.

Hinsichtlich des Inhalts, der Methoden und der Darstellung von Nachhaltigkeitsindikatoren für nachteilige Aspekte wird sich das Institut an den Veröffentlichungen der zuständigen Aufsichtsbehörden orientieren.

CIG bewirbt mit den empfohlenen Finanzprodukten keine ökologischen oder sozialen Merkmale oder eine Kombination aus diesen Merkmalen. Dennoch sind ESG-Kriterien für uns ein wichtiges Thema, da sich Nachhaltigkeitsrisiken mehr oder weniger stark negativ auf die Rendite eines Investments auswirken können.

Insofern halten wir die von den Vereinten Nationen geförderten Prinzipien für verantwortungsvolles Investieren (Principles for Responsible Investment, PRI), die mit dem Ziel ins Leben gerufen wurden, Grundsätze für verantwortungsbewusstes Wertpapiermanagement zu entwickeln, für eine sinnvolle Initiative, an der wir uns orientieren. Dies bedeutet:

  1. Wir werden ESG-Themen in die Analyse- und Entscheidungsprozesse in der Anlageberatung einbeziehen.
  2. Wir werden im Rahmen unserer Mitwirkungspolitik aktiver Anteilseigner sein und ESG-Themen in unserer Beratungstätigkeit berücksichtigen.
  3. Wir werden im Rahmen unserer Mitwirkungspolitik Unternehmen und Körperschaften deren Erwerb wir empfehlen, zu einer angemessenen Offenlegung in Bezug auf ESG-Themen anhalten.
  4. Wir werden die Akzeptanz und die Umsetzung der Prinzipien in der Investmentbranche vorantreiben.
  5. Wir werden zusammenarbeiten, um unsere Wirksamkeit bei der Umsetzung der Prinzipien zu steigern.
  6. Wir werden im Rahmen unserer Berichtspflichten über unsere Aktivitäten und Fortschritte bei der Umsetzung der Prinzipien Bericht erstatten.

Hinsichtlich der Grundsätze für eine verantwortungsvolle Unternehmensführung wird die CIG sich weitestgehend an den Empfehlungen der für börsennotierte Unternehmen geltenden Deutschen Corporate Governance Kodex orientieren.

Die Vergütungspolitik des Instituts steht mit der Einbeziehung von Nachhaltigkeitsrisiken im Einklang. Die Grundsätze unserer Vergütungspolitik gewährleisten, dass Mitarbeiter der CIG in einer Weise vergütet werden, die mit unserer Pflicht, im bestmöglichen Interesse von Kunden zu handeln, nicht kollidiert. Es werden durch unsere Vergütungspolitik keine Anreize gesetzt, Finanzinstrumente zu empfehlen oder zu vermitteln, die nicht der Anlagestrategie des Kunden entsprechen. Unsere Vergütungsstruktur gibt keine Anreize für eine unangemessene Risikobereitschaft bei Beratungstätigkeiten für unsere Kunden.